in Unternehmenaufbau

Möchtest du von mir lernen und die Welt verändern? – Business Development Praktikum in Berlin

Unsere Rise of AI Konferenz läuft großartig. Im Mai 2019 hatten wir erneut 800 Gäste aus 21 Ländern in Berlin für zwei wirklich tolle und intensive Tage.

Jedoch sind meine Frau und ich an den Punkt angekommen, dass wir es nicht mehr alleine stemmen können. Wachstumsschmerzen wird es gerne genannt.

Wir haben super viele Leads, Ideen und Konzepte – aber nur 24 Stunden am Tag.

Daher erweitern wir unser Team und das klappt ganz gut. Gestern hatten wir ein sehr gutes Gespräch mit einem (oder einer) potentiellen Head of Operations. Drücke uns die Daumen, dass die Person unser Angebot annimmt.

Zusätzlich suche ich derzeit einen Praktikanten für meinen Bereich. Wobei ich den Begriff “Praktikant” nicht mag. Eher suche ich eine Person, die bereit ist für 3-6 Monate an einigen Projekten zu arbeiten.

Meine rechte Hand

Worum geht es? Nun wir möchten Rise of AI erweitern. Wir haben einige Ideen von Executive Tours, Firmenworkshops, Vertical Events bis zur Internationalisierung.

Daher hätte ich gerne Jemanden an meiner Seite, der mir als Sparrings Partner dient und mir Dinge abnehmen kann. Meine Inbox von 200 Emails am Tag wird nicht leer. Dazu leite ich ebenso noch unseren VC Asgard, bin als Speaker viel unterwegs und berate ausgewählte Parteien und Ministerien.

Die Person würde also sehr viel lernen von mir.

Jeder ist willkommen

Was das Profil angeht, bin ich absolut offen. Es muss menschlich einfach passen. Aus Erfahrung weiß ich, dass ich recht gut mit Menschen zurecht komme, die eine herzliche Art haben, analytisch und weltoffen sind.

Mich interessiert auch weniger der Lebenslauf, als das Potential der Person. Natürlich ist ein Studium immer ein Indikator (besonders die Wahl der Uni und das Studienfach), genauso wie berufliche Erfahrungen.

Wen habe ich also in der Vergangenheit ins Team geholt? Nun wir haben eine hohe Anzahl an Frauen (fast 80 % quer über alle Firmen) und viele haben vorher in anderen Ländern gelebt (z.B. China, Singapore, USA, Dänemark, Norwegen und UK). Ich danke daher auch unter anderem Carly, Candy, Daniel, Lin, Soojin, Karolina für ihre Hilfe in der Vergangenheit.

Bunt gemischt sind auch die beruflichen Erfahrungen. Einige waren vorher Professor an einer Universität oder promovieren gerade. Andere haben kein Studium und keine Ausbildung. Bei uns findet daher jeder einen Platz und ich gebe gerne eine Chance für außergewöhnliche Lebensverläufe.

Interessant für dich oder dein Netzwerk?

Falls du also mit mir arbeiten möchtest, dann bewerbe dich bitte online.  Oder empfehle unsere Stelle gerne in deinem Netzwerk weiter.

Ich bin ein schneller Denker mit vielen Ideen. Manchmal fehlt es mir an Struktur. Ich fange vieles an, beende aber nicht alle Projekte. Daher solltest du mich ergänzen können und mir Dinge abnehmen.

Zudem bin ich ein kapitalistischer Idealist. Ich glaube daran, dass wir gemeinsam etwas bewegen können. Das wir gemeinsam Europa helfen zu digitalisieren. Das wir es schaffen, dass Europa auch noch in 50 Jahren ein Ort der Freiheit und Lebensqualität ist. Zusätzlich möchte ich, dass wir alle länger und glücklicher leben können.

Link zum Stellenprofil

Interessant?